* *

 

Im Folgenden finden Sie ein Auswahl unserer Projekte.

Wenn Sie Interesse an weiteren Projekten haben, können Sie hier unsere  Referenzbroschüre "Architektur" als pdf-Datei herunterladen.
>Referenzbroschüre

Architektur

Errichtung eines Wohn- und Geschäftshauses mit Tiefgarage in Kassel

Das Baugrundstück an der Ecke Königstor / Sophienstraße zeichnet sich durch eine hervorragende Lage aus. Innenstadtnah und optimal erschlossen, ist es zugleich eingebunden in den Stadtteil Kassel Mitte und den ‚Vorderen Westen‘, einem lebendigen Kasseler Gründerzeitquartier. Der sechsgeschossige Neubau ersetzt eine von Behelfsbauten geprägte Baulücke. Die Neubebauung umfasst 33 barrierearme Wohnungen in insgesamt vier Häusern und fügt sich harmonisch in die Umgebung ein. Das Erdgeschoss ist Läden vorbehalten, die zur Belebung des Quartiers beitragen werden.

Die Aufteilung ist flexibel dem Bedarf anpassbar. Der Neubau wird in zwei Bauabschnitten realisiert – die Fertigstellung des 1. Bauabschnitts entlang des Königstors ist bis Ende 2017 geplant, die des 2. Bauabschnitts entlang der Sophienstraße bis spätestens Mitte 2018. Der Baukörper ist im Inneren in vier Einheiten gegliedert, die jeweils über einen eigenen Hauseingang mit eigenem Treppenraum und Aufzug zu den Wohnungen verfügen; Aufzüge sorgen für barrierefreie Erschließung aller Geschosse. Die Hauseingänge sind von Königstor bzw. Sophienstraße aus erschlossen. Unabhängig davon erfolgt die Erschließung der Läden im Erdgeschoss direkt vom öffentlichen Straßenraum. Abstellräume, Technikflächen und Stellplätze für Fahrräder und PKW sind im Untergeschoss untergebracht, in die sich die vier Aufzüge durchstecken.

Die Erschließung der Tiefgarage erfolgt über eine Einfahrt von der Sophienstraße aus. Die Stellplätze für die Läden im Erdgeschoss liegen im rückwärtigen Hofbereich auf Erdgeschossebene. Der Hofbereich wird überdacht und intensiv, die Dachfläche über dem Dachgeschoss wird extensiv begrünt. Der Wohnungsmix zielt auf eine durchmischte Bewohnerstruktur: die großzügig geschnittenen Wohneinheiten weisen eine Wohnfläche von 99 bis 200 m² auf. Alle Wohneinheiten erhalten einen Balkon bzw. eine Terrasse nach Süden bzw. Südosten

Zurück

Auftraggeber:

Privater Bauherr

Realisierung:

bis ca. 2018

Leistungsumfang:   

 

Strukturdaten: