Stadtplanung

Bebauungsplanverfahren 'Hornpottweg' und 'Dünnwelder Frenzweg' in Leverkusen

Zielsetzungen des Projektes war die städtebauliche Entwicklung von Wohnbau- und Gewerbeflächen sowie Grünflächen, nachhaltige Stadtentwicklung, das heißt: sparsamer Umgang mit dem Boden, Nutzung der vorhandenen Infrastrukturen, Anknüpfung an die bestehende Siedlungsstruktur, Wohnen und Arbeiten in enger räumlicher Zuordnung und als Beitrag zur Stadt der kurzen Wege.

Zurück

Auftraggeber:

AREAL Immobilien-Consulting GmbH
Frankfurt am Main

Projektzeitraum:

2002 - 2005

Leistungsumfang:   

Rahmenplanung
Bauleitplanung LP 1-5
Öffentlichkeitsarbeit
Verkehrsanlagenplanung

Strukturdaten:

60 ha, davon
19,7 ha Gewerbe
16,3 ha Wohnen
24,0 ha Grünflächen