BürgerInnen-Workshops Wolfhagen abgeschlossen

19.10.2020

Nachdem wir Ende Juli die BürgerInnen-Workshops zur Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes in Wolfhagen abgeschlossen haben, präsentierten wir Ende August den aktuellen Stand und das Vorgehen (u.a. Digitalisierung des Bestands; „Urplan“ plus 25 Änderungen!) sowie die Ergebnisse der Workshops den Stadtverordneten sowie den Ortsvorstehern. Der intensive durchgeführte Bürgerdialog wird vom Gesetzgeber nicht vorgeschrieben und war rein freiwillig. Mit den Ideen, die in den Workshops entwickelt werden, beschäftigen sich nun die Ortsbeiräte und entscheiden, welche in den F-Plan aufgenommen und welche möglicherweise in einem anderen Kontext weiter behandelt werden.

Wir freuen uns auf den weiteren Prozess mit der unserem Partnerbüro EGL und der Stadt Wolfhagen!
(Ausschnitt Zeitungsartikel aus der HNA vom 22. September 2020)