Wettbewerb zur Neugestaltung Brüder Grimm Platz entschieden

30.10.2020

Der freiraumplanerische Realisierungswettbewerb zur Neugestaltung des Brüder-Grimm-Platzes ist abgeschlossen. Alle Wettbewerbsbeiträge sind zu sehen bis 8. November im Antikensaal im Erdgeschoss des Hessischen Landesmuseums, Brüder-Grimm-Platz 5, zu den Museumsöffnungszeiten (Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr).

Das Preisgericht tagte am 27. Oktober 2020, wir gratulieren den Gewinnern

1. Preis: club L94 Landschaftsarchitekten, Köln | RÖVER Ingenieursgesellschaft, Beratende Ingenieure VBI, Gütersloh

1. Preis: bbzl böhm benfer zahiri Landschaften Städtebau, Berlin | ISAPLAN Ingenieur GmbH, Leverkusen

3. Preis: Faktorgruen Landschaftsarchitekten Beratende Ingenieure, Freiburg im Breisgau | Fichtner Water and Transportation, Freiburg im Breisgau

Engere Wahl: Lavaland, Berlin / Treibhaus, Berlin | GP Planwerk Planwerk GmbH, Berlin

 

Mehr zum Wettbewerb finden man hier ---> www.anp-ks.de

Hier geht zur Information der ---> Stadt Kassel