Aktuelle Nachrichten

Beteiligungsworkshop - Kennedydamm in Düsseldorf
29.11.2019

Im Düsseldorfer Stadtteil Golzheim hat ANP am 20. November 2019 ein Workshop zur zukünftigen Quartiersentwicklung westlich des Kennedydamms durchgeführt. Zielsetzungen der Planung wurden erläutert und Anregungen und Vorschläge der Bürgerinnen und Bürger aufgenommen.

Entlang des Kennedydamms sind aktuell zahlreiche Bauvorhaben in Planung. Als eine der zentralen Stadteingangssituationen ist die städtebauliche Entwicklung und Raumwirksamkeit von besonderer Bedeutung für die Landeshauptstadt Düsseldorf. Dabei ist neben der rein hochbaulichen Einzelbetrachtung die Entwicklung des gesamten Quartiers mit seinen unterschiedlichen Nutzungsansprüchen und Rahmenbedingungen zu betrachten.

Ergebnis des Workshops ist die Herleitung und Aufstellung von Leitbildern für die zukünftige Quartiersentwicklung. Diese dienen als Grundlage für die nachfolgenden Verfahren (Wettbewerbe) für Hochbauprojekte, die im Vorlauf der Bauleitplanverfahren durchgeführt werden.

weiter lesen

Betriebsausflug nach Dessau
14.11.2019

Zum 100-jährigen Bauhaus Jubiläum brachen wir am 08.11 zu einen 2-tägigen Betriebsausflug nach Dessau auf.

Nach 3 tollen Führungen durch das Bauhaus, die Meisterhäuser und den Wörlitzer Park, starteten wir mit vielen neuen Eindrücken und gut erholt wieder in den Büroalltag.

 

 

 

 

 

 

 

weiter lesen

Halbzeit bei den Bürgerworkshops in Wolfhagen
22.10.2019

Im Rahmen von sieben Bürgerworkshops, die Ende 2018 und im Laufe des Jahres 2019 in verschiedenen Stadtteilen Wolfhagens stattfanden, haben sich viele engagierte Bürgerinnen und Bürger in die Neuaufstellung des Flächennutzungsplans eingebracht. Bei gemeinsamen Ortsspaziergängen und in unterschiedlichen Arbeitsgruppen fand ein intensiver Austausch statt. Es wurden vielfältige Anregungen und Wünsche diskutiert und gesammelt. Für 2020 sind weitere Workshops in den anderen Stadtteilen geplant.

Die Stadt Wolfhagen wird einen neuen Flächennutzungsplan (FNP) mit integriertem Landschaftsplan aufstellen. Der FNP ist ein wichtiges Planungsinstrument, um die zukünftige Entwicklung von Wohnbau- und Gewerbeflächen zu steuern. Im Rahmen der Bürgerbeteiligung finden noch vor Beginn des eigentlichen Verfahrens Workshops in allen Stadtteilen statt, die das Team von ANP gemeinsam mit dem Landschaftsplanungsbüro EGL für die Stadt Wolfhagen vorbereitet und durchführt.

Die Dokumentationen der Workshops finden Sie --> hier

weiter lesen

Beteiligungsworkshop - Rembrandtstraße
10.10.2019

Die Nassauische Heimstätte (NHW) beabsichtigt auf dem Gelände des ehemaligen Versorgungsamtes in der Kasseler Südstadt ein Wohnbauvorhaben mit rund 335 Wohnungen sowie ergänzenden Einzelhandels- und gewerblichen Nutzungen zu realisieren.

Als erster Schritt und Auftakt des Beteiligungsprozesses wurde am 7. September 2019 ein Zielfindungsworkshop im Hörsaal der Kunsthochschule Kassel durchgeführt.

 

weiter lesen

Herzlichen Glückwunsch !
02.10.2019

Das ANP-Team gratuliert seinen Mitarbeiterinnen Sandra Hentschke und Mareike Ullrich zum 10-jährigen Firmenjubiläum.

Sandra arbeitet als Bauzeichnerin für unsere Hochbauabteilung. Mareike ist zuständig für das Office-Management.

Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

 

 

weiter lesen

Wir gratulieren !
08.10.2019

Unsere Gesellschafterin und Gründerin Barbara Ettinger-Brinckmann wurde am 27. September 2019 mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.

Anlässlich des Deutschen Architektentages in Berlin würdigte Staatssekretärin Anne Katrin Bohle die Bundeskammerpräsidentin.

Mehr unter

--> https://www.bak.de

--> https://architekten-thueringen.de

weiter lesen

Wettbewerb ehemaliges Etex-Gelände Neuss entschieden
30.07.2019

Das Preisgericht tagte in Neuss am 11. Juli 2019

Preisträger

1. Preis - pinkarchitektur GmbH & Co.KG, Düsseldorf mit Planergruppe Oberhausen, Essen

2. Preis - rheinflügel severin | Björn Severin Architekt BDA Stadtplaner DASL, Düsseldorf mit office03 Waldmann & Jungblut Architekten Partnerschaft mbB, Köln und hermanns landschaftsarchitektur/umweltplanung, Schwalmtal

3. Preis - Octagon Architekturkollektiv, Leipzig mit gm013 | giencke mattel

Mehr zum Wettbewerb findet man unter > Projekte

weiter lesen

Burgsitzschule Spangenberg - Energetische Fassadensanierung
24.04.2019

Abschluss der ersten Sanierungsphase Hauptgebäude.

Im Anschluss erfolgt die Sanierung der Turnhalle einschließlich Erneuerung des Schulhofes.

Mehr Bilder zur Burgsitzschule finden Sie unter --> Projekte

 

 

 

weiter lesen